fbpx

travelcam.tv zur ITB 2016

ITB Interviews 2016 - Suzann Heinemann berichtet von den Greenline Hotels

Suzann Heinemann spricht über Zertifizierung und über die damit verbundene Arbeit in den Greenline Hotels. Sie berichtet über die Einbindung in die Region und den ökologischen Umgang mit heimischen Ressourcen.

ITB Interviews 2016 Suzann Heinemann berichtet von den Greenline Hotels

GreenLine Hotels gewinnen Nachhaltigkeits-Preis "Grünes Band"

Anlässlich der diesjährigen Intergastra in Stuttgart hat der Huss Verlag für das Magazin Gastronomie & Hotellerie das "Grüne Band" an nachhaltige Unternehmen und Produkte verliehen.

Den Preis in der Kategorie Privathotellerie konnten sich die GreenLine Hotels für die Einführung ihres Nachhaltigkeitssiegel GreenSign sichern.

Seit Anfang 2014 haben die Hotels der Gruppe kontinuierlich an ihrer Nachhaltigkeitsstrategie gearbeitet. Alle Hotels sind mittlerweile mit dem Siegel GreenSign von InfraCert zertifiziert. Dabei hat dieses "Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie" ein fünfstufiges System entwickelt, das dem Gast zeigt, wie sehr sich das jeweilige Hotel mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandergesetzt und es voran getrieben hat.

GreenSign kann jedes Hotel als integriertes Managementsystem einführen. Dabei hat das Institut die internationale Umweltnorm ISO 14001 umgesetzt.

Die GreenLine Hotels, die sich mittlerweile seit 15 Jahren am Markt behaupten, haben mit der Einführung der Zertifizierung eine Vorreiterrolle für Nachhaltigkeit in der Privathotellerie eingenommen, und haben sich somit ein Alleinstellungsmerkmal erarbeitet.

Logo

ClimatePartner

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.
Weitere Informationen Ablehnen Einverstanden