Für Sparfüchse

Kaufen Sie sich nur Elektrogeräte mit ausgewiesenem Energielevel. Mit einem guten Energiesparkühlschrank können Sie dadurch bis zu 100 Euro im Jahr auf Ihre hohe Kante legen und zum Beispiel für einen Urlaub ausgeben.

Für Naturburschen und Naturmadl

Holen Sie sich die Natur doch einfach in Ihr Heim. Eine Zimmerpflanze reduziert den CO2 Gehalt Ihrer Wohnungsluft und sorgt zugleich für eine schöne Atmosphäre.

Für fleißige Hausgeister

Stellen Sie doch einmal Ihr Putzmittel selbst her: Mit ½ Teelöffel Waschpulver, ein paar Spritzern Flüssigseife und zwei Tassen heißem Wasser haben Sie blitzschnell einen Reiniger hergestellt, der nicht nur günstiger als herkömmliche Putzmittel sind, sondern sogar noch verträglicher für die Umwelt. Oder sie machen Urlaub in unseren Hotels, dort erledigen wir für Sie das Saubermachen.

Für Regionsverliebte & Feinschmecker

Sie lieben Ihr Urlaubsziel? Dann probieren Sie doch auch einmal die heimische Küche.

Regionale Speisen erweitern den Horizont und sind aufgrund von kurzen Transportwegen noch gut für die Umwelt. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Hotelrestaurants vor Ort.

Für Kaffeeliebhaber

Nehmen Sie sich lieber Zeit für Ihr Frühstück im Hotel und holen Sie sich Ihren Kaffee nicht in Eile für unterwegs. Oder wenn, dann in einem wiederbenutzbaren Kaffeebecher.

1,8 Milliarden Kaffe-to-go Becher werden jährlich in Deutschland benötigt. Das sind 32.000 Becher die Stunde. Jeder Becher benötigt dabei 500ml Wasser zur Produktion.

Ein wiederbenutzbarer Becher ist somit eine gute Möglichkeit, etwas zur Umweltschonung beizutragen.

Logo

Folgen Sie uns:

ClimatePartner