• Greenline Hotels Europe
  • Hotel Am Schlosspark Mecklenburg Vorpommern
  • Rds Alberi Del Paradiso Italien
  • RdS Residence St Pierre Frankreich
  • RdS Hotel Spa Extgana Spanien
  • RdS Boutique Hotel Remotino Schweiz
  • RdS Hotel Staefeli Oesterreich
  • RdS Hostellerie Du Peiffeschof Belgien
  • Hotel Schaepkens Niederlande
  • Afrodyta Polen
  • Vitalhotel Sonneck Bayern
  • Hotel Mutter Bahr Nordrhein Westfalen
  • Schlosshotel Blankenburg Harz
  • Schlosshotel Wolfsbrunnen Hessen
  • Seehotel Zeuthen Brandenburg
  • oder

INTER-HOTEL de la Baie de Morlaix

INTER-HOTEL de la Baie de Morlaix - Im Norden der Bretagne eingekuschelt auf eine Halbinsel am Ärmelkanal

  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix
  • -Inter-Hotel-de-la-Baie-de-Morlaix


Allgemeines:

Beschreibung:

Direkt im Zentrum des Badeorts Carantec, finden Sie das kleine Hotel auf einer Halbinsel in der Bucht von Morlaix im Norden der Bretagne. Das charmante Steingebäude wurde mit äußerster Sorgfalt renoviert und besitzt 17 moderne, komfortable Zimmer, davon vier Familiensuiten. Es spiegelt den rauen Charme der Bretagne wider und die einmalige Lage bietet viele Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung.

Im Januar und Oktober hat das Hotel geschlossen.

In nur wenigen Schritten erreichen Sie die wunderschöne Bucht von Morlaix und bei Ebbe können Sie sogar auf die Insel Callot spazieren, was schon allein wegen des Blicks auf das alte maritime Gefängnis der Festung Château du Taureau lohnt. Erkunden Sie auch die Region Cote d‘Armor mit den zahlreichen Stränden und malerischen Fischerdörfchen, entdecken Sie die schöne Gegend auf dem den Fernwanderweg GR34 oder spielen Sie eine Partie Golf um die Ecke. Das Hotelteam serviert Ihnen täglich ein ausgewogenes Frühstück, welches Sie auch auf der Außenterrasse genießen können. Rund um das Hotel bieten Ihnen viele typisch französische Restaurants täglich kulinarische Spezialitäten und regionale Gaumenfreuden an.

Region:

  • Ärmelkanal (F)
  • Bretagne (F)
  • Frankreich
Accent Treukarte

Zimmer:

  • Einzelzimmer: -
  • Doppelzimmer: 16
  • Preise ab:
    62.50 €
Hotelbewertung
100%
Weiterempfehlung

Ausstattung:

Hotel:

  • Parkplatz
  • Nichtraucherzimmer
  • W-Lan kostenfrei

Zimmer:

  • TV
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kofferablage
  • Schreibtisch
  • Dusche / WC
  • Fön
  • Teppich
  • Barrierefrei
  • Rauchmelder
  • Wasserkocher

Ausflugsziele:

  • Musée Maritime de Carantec - 0,1 km
  • Golfplatz Baie de Morlaix - 0,6 km
  • Strand von Du Penquer - 1,3 km
  • Bootsausflug zur Festung Château du Taureau - 2,4 km
  • Insel de Callot - 2,5 km
  • St-Pol-de-Leon - 10 km
  • Office de Tourisme de Morlaix - 13,5 km
  • Musée de Morlaix - 13,8 km
  • Église Saint-Mélaine de Morlaix - 13,8 km
  • Maison dite de la duchesse Anne - 13,9 km
  • Historisches Stadtzentrum von Morlaix - 15 km
  • La Maison des Johnnies et de l'Oignon Rose de Roscoff - 16,4 km
  • Jardin exotique & botanique de Roscoff - 16,7 km
  • Strand Laber - 16,6 km
  • Saint-Thégonnec Parish Close - 22 km
  • Wald von Huelgoat - 35 km

Lage & Routenplaner:

INTER-HOTEL de la Baie de Morlaix , 17 bis, rue Albert Louppe , 29660 Carantec (Morlaix) , Frankreich

Gut zu wissen:

  • Kurtaxe

    • 0,90 € pro Person/Tag
  • Rezeption

    • 24 Stunden besetzt
    • Check-In: 15:00 Uhr
    • Check-Out: 12:00 Uhr
  • Zahlungsmittel

    • Bar
    • VISA
    • Master
  • Frühstück

    • 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr

Logo

ClimatePartner

Copyright © 2018 GreenLine Hotels GmbH

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden